L' Agriturismo - A Bunda

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

L 'Agricampeggio "A BUNDA" Alessandro Giraudi Firma ist ein Familienbetrieb, der Blumenzucht und Olivenöl, die etwa 14000mq umfasst, in drei verschiedene Bereiche unterteilt: Sasso, Vallebona und Seborga. Sasso heute kleinen Dorf in der Gemeinde von Bordighera ist auf den Höhen der Stadt, in einer strategischen Position war schon immer aufgrund seiner Nähe zum Meer und die Berge in der gleichen Zeit berücksichtigt. Vallebona stattdessen ist eine Stadt, in der große und vielfältige Gebiet seit Beginn des letzten Jahrhunderts, um den Saft der Orangenblüten und dem schönen Laub der blühenden Pfirsichbaum bekannt. Seborga, vielleicht die meisten als das Alte Fürstentum bekannt ist, hat seine Wurzeln im Mittelalter. Auch heute noch der Geruch der Straßen und die Geschichte zusammen mit seiner Originalwährung sowie die Folk-Darbietungen zieht jedes Jahr Tausende Besucher an. L 'Agricampeggio am Fuße des Sasso befindet, ist von Mimosen und Ginster umgeben und bietet seinen Kunden Produkte Geschäfts naturali.Regala auch Momente der Entspannung in einer gemütlichen und einladenden Atmosphäre. Die geringe Größe macht es möglich, den Frieden und die Pflege der Gemeinschaftsräume zu gewährleisten. Es verfügt über 3 Stellplätze für Zelt Camper oder Wohnwagen und 9 Stellplätze, alle mit Wasser-und Stromnetz. Die "Gebäude, in dem die Toiletten befinden, und der Empfang des neuen Aufbaus. Bar-Restaurant-Service, öffentliches Telefon und Essen sind nur 5 min. gehen. Öffentliche Bushaltestelle 'aus dem' Camping. Die malerischen Berge, ein Reich der Myrte und Macchia bieten Landschaften ideal für Trekking, während die ausgestatteten Strände von Bordighera (Blaue Flagge als sauberste Meer) und die umliegenden Küsten caratterisiche sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. In den Sommerabenden gastronomische erfreuen das Gebiet

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü